CS:GO: Machen Sie das Beste aus einer AK-47?

Egal, ob du CS:GO mit deinen Freunden spielst oder an verschiedenen Turnieren teilnimmst, es besteht kein Zweifel daran, dass die AK-47 eine der häufigsten Waffen ist, die du benutzen wirst, besonders wenn du ein „Terrorist“ bist. Dies ist wahrscheinlich die bekannteste Waffe der Welt, sogar in CS: GO. Die AK-47 gibt es schon seit vielen Jahren und sie ist immer noch die bevorzugte Waffe in vielen Ländern der Welt. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass er im Vergleich zu anderen seiner Klasse wirklich gut ist.

Egal, ob du CS:GO mit deinen Freunden spielst oder an verschiedenen Turnieren teilnimmst, es besteht kein Zweifel daran, dass die AK-47 eine der häufigsten Waffen ist, die du benutzen wirst, besonders wenn du ein „Terrorist“ bist. Dies ist wahrscheinlich die bekannteste Waffe der Welt, sogar in CS: GO. Die AK-47 gibt es schon seit vielen Jahren und sie ist immer noch die bevorzugte Waffe in vielen Ländern der Welt. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass er im Vergleich zu anderen seiner Klasse wirklich gut ist.

Es stimmt zwar, dass fast jeder den Rückstoß dieser Waffe kennt, aber es gibt keinen Grund zu behaupten, dass dies einer der wichtigsten Punkte ist, die bei der Entscheidung für eine AK-47 zu berücksichtigen sind. Wenn Sie den Rückstoß dieser Waffe mit dem anderer gängiger Waffen vergleichen, werden Sie einige Ähnlichkeiten feststellen. Allerdings gibt es auch viele Unterschiede, denn mit der AK-47 kann man nicht eine begrenzte Anzahl von Kugeln verschießen, bevor man den Rückstoß in Kauf nehmen muss. Ein Vergleich mit dem M4A4 zeigt, dass sie sich zwar ähneln, aber doch unterschiedlich sind. Die Hauptwaffe des CT hat einen ähnlichen Rückstoß wie die AK, aber man kann mit ihr „präzisere“ Geschosse verschießen.

WISSEN, WANN MAN DIESE WAFFE KAUFEN SOLLTE

Im Gegensatz zu anderen Versionen von Counter-Strike, bei denen die Leute nur eine AK-47 und Galill als T kauften, bietet CS:GO eine breite Palette von Optionen. Auch wenn die AK-47 eine der stärksten Waffen im Spiel ist, sollte man sie nicht immer kaufen. Die Waffe ist billig, aber sie in der zweiten Runde zu kaufen, kann ein Nachteil sein. Wenn Sie getötet werden, geben Sie Ihren Gegnern die Möglichkeit, diese Waffe für die nächste Runde aufzubewahren und gegen Sie und Ihr Team einzusetzen. Und wenn Sie eine AK kaufen und sterben, ohne jemanden zu töten, sind Sie für die nächsten zwei Runden pleite.

Um diese Probleme zu vermeiden, ist es ratsam, in Runde 2 andere Waffen zu kaufen, z. B. Schrotflinten oder billigere Gewehre. Außerdem kosten sie weniger Geld, so dass Sie eine Menge Geld sparen können. Mit anderen Worten: Sie können in der nächsten Runde eine Waffe kaufen.

DER SCHADEN

Ein weiterer wichtiger Punkt, der die AK-47 zu einer der Lieblingswaffen vieler Spieler macht, ist ihr Schaden. Es besteht kein Zweifel, dass dies einer der besten Gegenstände im Spiel ist, wenn es darum geht, Schaden zu verursachen. Sie ist eine der wenigen Waffen, die bei einem Kopfschuss einen One-Shot-Kill garantiert, unabhängig davon, ob das Ziel gepanzert ist.

Selbst wenn Sie keinen Kopfschuss landen, reichen ein paar gezielte Körpertreffer aus, um Ihre Gegner auszuschalten. Im Gegensatz zu anderen beliebten Waffen im Spiel eignet sich die AK-47 hervorragend für Schüsse aus großer Entfernung. Daher funktioniert die Waffe auf einigen Karten besser als auf anderen.

Apropos Schaden, wir sollten auch die Nachladegeschwindigkeit der Waffe erwähnen. Jeder, der CS:GO spielt, weiß, dass dies eines der wichtigsten Dinge im Spiel ist. Eine hohe Nachladegeschwindigkeit kann vor allem in manchen Situationen über Leben und Tod entscheiden. Glücklicherweise hebt sich AK-47 in dieser Hinsicht von den anderen ab. Vergleicht man sie mit der beliebtesten Waffe von CT, so stellt man fest, dass die erste Wahl von T viel schneller nachlädt.

LERNEN, WIE MAN DEN „STOTTERSCHRITT“ MACHT

Eines der vielen Dinge, die einige CS:GO-Spieler auszeichnen, ist ihre Fähigkeit, sich auf der Karte zu bewegen. Es gibt viele Tipps und Tricks, wie z. B. sich zu ducken, aber nicht alle sind gleich effektiv. Glücklicherweise gibt es eine Sache, die bei der Verwendung einer AK-47 den entscheidenden Unterschied ausmacht, nämlich der so genannte „Slutter Step“.

Diejenigen, die mehr Erfahrung in diesem Spiel haben, wissen wahrscheinlich, wovon wir sprechen. Diejenigen, die gerade erst anfangen, haben jedoch keine Ahnung, wovon wir sprechen, denn diese Technik ist in Spielen auf niedrigerem Niveau nicht so verbreitet.

Um es kurz zu machen: Slutter Steps bedeutet, dass Sie sich in eine bestimmte Richtung bewegen und vor der Aufnahme die entgegengesetzte Taste drücken. Zum Beispiel rennen viele Leute mit „W“ nach vorne und drücken schnell „S“, bevor sie mit ihrer AK-47 schießen. Auf diese Weise gelingen ihnen die so genannten „Running Headshots“, die gelinde gesagt fantastisch sind.

Wenn Sie lernen, diese Spielmechanik zu nutzen, kann das einen großen Einfluss auf Ihr Gesamterlebnis und Ihre Leistung haben. Wenn Sie Waffen wie die AK-47 benutzen und diese Technik anwenden, können Sie beim Schießen viel genauer sein. Wundern Sie sich also nicht, dass die meisten professionellen CS:GO-Spieler dies ständig tun.

ENTSCHEIDEN, WELCHES ABSEHEN SIE VERWENDEN MÖCHTEN

Unabhängig davon, für welche Waffe Sie sich entscheiden, ist es wichtig, das beste Fadenkreuz für Ihren Spielstil zu wählen. Hier wird es spannend, denn manche Leute ziehen es vor, die besten Spieler des Spiels zu kopieren. Dies hat zwar seine Vorteile, aber auch viele Nachteile, da das, was für den jeweiligen Spieler funktioniert, nicht unbedingt das Beste für Sie ist, insbesondere wenn es um die Größe des Visiers geht.

Einige CS:GO-Spieler ziehen es vor, die kleinstmöglichen Optionen zu verwenden, damit sie leichter Kopfschüsse abgeben können. Andere verwenden die größeren Varianten, weil sie glauben, dass sie genauer sind. Es ist alles eine Frage der persönlichen Vorlieben, aber kopieren Sie Spieler, nur weil sie gut sind. Probieren Sie alle verfügbaren Optionen aus und entscheiden Sie, welche für Ihren Spielstil am besten geeignet ist. Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von der Auflösung Ihres Bildschirms usw.

MEISTERHAFTES ZAPFENSTREICHSCHIESSEN UND BERSTUNG

Ein weiterer wichtiger Punkt, den die Spieler bei der Verwendung einer AK-47 beachten sollten, ist das so genannte „Tap Shooting“. Letzteres ist eine beliebte Schießmethode in CS:GO, bei der die Spieler ein Geschoss nach dem anderen abfeuern, während sie sich nach links und rechts bewegen. Diese Technik dient dazu, saubere Kopfschüsse zu erzielen und funktioniert bei einigen Waffen sehr gut. Glücklicherweise ist die AK-47 eine der Optionen, die bei Tap Shooting hervorsticht, weil sie viel Schaden anrichtet. Darüber hinaus eignet sich die Waffe hervorragend für Langstreckenflüge, bei denen Tap Shooting seine Stärken ausspielt. Es ist unnötig zu sagen, dass Sie diese Option nicht im Nahkampf verwenden sollten, da dies wahrscheinlich nicht gut für Sie ausgehen wird.